Chorkonzert: Antonín Dvořák Stabat mater

Der Oratorienchor Kreuzlingen tritt erstmals gemeinsam mit der Basler Münsterkantorei auf und bringt in der Karwoche das „Stabat Mater” von Antonín Dvořák zur Aufführung. Mehr als einhundert Sängerinnen und Sänger, namhafte Solisten und die Südwestdeutsche Philharmonie werden unter der Leitung von Annedore Neufeld den Schmerz der Mutter Gottes unter dem Kreuz, das Mitleid und die Tröstung musikalisch inszenieren.

Ausführende:
Mechthild Bach, Sopran
Marlene Lichtenberg, Alt
Tomáš Černý, Tenor
Rudolf Rosen, Bass

Basler Münsterkantorei
Oratorienchor Kreuzlingen
Südwestdeutsche Philharmonie Konstanz

Annedore Neufeld, Leitung

Vorverkauf: Bodan AG Kreuzlingen, Telefon +41 71 672 11 11
Online: www.oratorienchor-kreuzlingen.ch

Abendkasse eine Stunde vor Konzertbeginn

Mittwoch 28. März 2018 , 19.30 Uhr
Kirche St. Stefan in Kreuzlingen-Emmishofen

 

 

Datum

Mi 28 März 2018

Uhrzeit

19:30

Veranstaltungsort

Kirche St. Stefan, Kreuzlingen
Kirche St. Stefan, Bernrainstrasse, 8280 Kreuzlingen
Kategorie

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen