Dezibelles – A-capella-Quartett aus Zürich

Die vier jungen Sängerinnen aus Zürich

  • Andrea Fischer
  • Mélanie Wullschleger-Lacroix
  • Anna Liechti und
  • Rebekka Bräm

haben sich zum Ziel gesetzt, möglichst viele Musikstile in ihr Programm einzubauen. Sie sind bereits tief in die Schweizer A-cappella-Szene eingetaucht und auch in Deutschland aktiv, wo sie im November 2015 in Hamburg den 1. Jurypreis des Jugend-Kulturell-Förderpreises der Hypovereinsbank gewonnen haben. „Sie seien süsser als Schweizer Schokolade und präziser als jedes Uhrwerk: Die hinreissenden Damen überzeugten mit folkloristischen Klängen, klassischem Gesang und Pop-Elementen sowie mit ihren erfrischenden Choreografien< – so die Juri.

Datum

Sa 26 Mai 2018 - So 27 Mai 2018

Uhrzeit

20:00

Preis

kostenfrei

Veranstaltungsort

Rudolf Steiner Schule
Bahnhofstrasse 15, 8280 Kreuzlingen
Kategorie

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen