Konzert 1: Happy Bernstein!

Ein Konzert mit dem Symphonieorchester Vorarlberg, Adrian Prabava (Dirigent) und Claire Huangci (Klavier).
Ein Geburtstagskonzert für »Lennie«, der 1918 in New York das Licht der Welt erblickt hat. »Happy« konnte in der Tat werden, wer ihn als Dirigent erlebte. Natürlich interpretierte der leidenschaftliche Musiker eine Beethoven- oder Mahler-Symphonie nicht nur mit »Happiness«, sondern mit direkt anspringender Emotion und einer Gestaltungskraft, die in die Abgründe des Menschlichen schürfte. Und dennoch vermittelte er immer ein tiefes Glücksgefühl, geboren aus seiner Liebe zu den Menschen und zur Musik. Leonard Bernstein war ein wahrer Jahrhundert-Dirigent, ein unwider­stehlicher Vermittler grosser Musik und nicht zuletzt ein Komponist von ganz eigenem Format. Die Sphären des Broadway und der Carnegie Hall, des Jazz und der Klassik, des Musicals und der grossen Symphonie verband er zu einer besonderen Musiksprache voll mitreissender Rhythmik, unvergesslicher Melodik und manch harmonischer Raffinesse.

Der junge Dirigent Adrian Prabava, gefeierter Einspringer in der letzten Saison, widmet sich zwei weniger bekannten, »klassischen« Werken des Meisters der »West Side Story«. Starpianistin Claire Huangci ist mit dem Concerto in F von Bernsteins grossem Vorbild George Gershwin zu erleben, einem romantischen Klavierkonzert der Moderne, in dem Tradition und Swing eine glückliche Ehe eingegangen sind. Im Werk von Aaron Copland, Bernsteins Freund und Mentor, geht es um den Cowboy-Sport Rodeo, um feurige Pferde, verliebte Girls und Boys und typisch amerikanische Vitalität und Energie. Aus den im Grunde irischen Weisen und ­Tänzen der Country Music entsteht das farbenprächtige Panorama eines Festes auf einer Ranch, gipfelnd im populären »Hoe-Down«. Da darf man dann so richtig unbeschwert »happy« sein und wie »Lennie« einen guten Whiskey geniessen.

Mit:
Symphonieorchester Vorarlberg
Adrian Prabava: Dirigent
Claire Huangci: Klavier

Werke:
Leonard Bernstein: Divertimento for Orchestra
George Gershwin: Piano Concerto in F
Aaron Copland: Rodeo – Four Dance Episodes
Leonard Bernstein: On the Waterfront – Symphonic Suite

 

Datum

So 30 September 2018

Uhrzeit

19:30

Veranstaltungsort

Festspiel- und Kongresshaus Bregenz
Festspiel- und Kongresshaus, 6900 Bregenz, Österreich
Kategorie

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen