Lange Nacht der Wissenschaft in Konstanz

Wissenswelten: Am Samstag, 23. Juni 2018, wird zum fünften Mal die Lange Nacht der Wissenschaft in Konstanz stattfinden.

Seit 2010 begeistert die Konstanzer Wissenschaftsnacht ihre Besucherinnen und Besucher: Mit zuletzt 7.300 Gästen hat sich das Format zu einer im weiten Umkreis bekannten und beliebten Veranstaltung entwickelt (ab 2018 wieder im zweijährigen Rhythmus).

An vier Orten wird die Lange Nacht der Wissenschaft ihre Besucherinnen und Besucher mit einem abwechslungsreichen Programm erwarten: An der Universität Konstanz, an der HTWG Konstanz, auf der Insel Mainau und im Bodenseeforum, dort mit dem Programm der Stadt Konstanz sowie der Pädagogische Hochschule Thurgau.

Gemeinsames Abschlussfest
Auch 2018 wird einer der Höhepunkte die gemeinsame Abschlussparty auf der Blumeninsel Mainau sein – der Eintritt zu allen Veranstaltungen der Wissenschaftsnacht und zum Abschlussfest ist wie immer frei.

Die Konstanzer Lange Nacht der Wissenschaft ist eine Veranstaltung der Universität Konstanz, der Hochschule Konstanz Technik, Wirtschaft und Gestaltung (HTWG), der Pädagogischen Hochschule Thurgau (PHTG), der Insel Mainau sowie der Stadt Konstanz.

Weitere Informationen unter: www.konstanzer-wissenschaftsnacht.de

Datum

23. 06. 2018.

Ort

Universität Konstanz
Universität Konstanz Konstanz Germany 78464

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen