Oratorienkonzert

Georg Friedrich Händel “Messiah”
Das Oratorium Messiah basiert auf Bibeltexten in einer englischsprachigen Zusammenstellung von Charles Jennens. Es vertont die christliche Glaubenslehrer des Messias auf Basis der King-James-Bibel und des Book of Common Prayer. Das Werk gehört bis heute zu den populärsten Beispielen geistlicher Musik des christlichen Abendlandes. Es umfasst in drei Teilen die christliche Heilsgeschichte, beginnend mit den alttestamentlichen Prophezeiungen von Propheten wie Jesaja, das Leben Jesu, seine Geburt, seinen Tod am Kreuz und sein erhofftes zweites Kommen. Obwohl das Leben im Neuen Testament geschildert wird, greift der Oratorientext überwiegend auf das Alte Testament zurück.

Sopran: Theresa Plut, Ljubljana
Altus: Kai Wessel, Köln
Tenor: Thomas Volle, Stockholm
Bass: Jakob Högström, Stockholm

Vokalensemble Konstanz
Barockorchester Concerto, München
Dirigent: Steffen Schreyer

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Tags:

Datum

31. 10. 2019. - 01. 11. 2019.

Uhrzeit

19:00

Preis

52, 44, 34, 22

Veranstaltungsort

Konstanzer Münster
Münsterplatz, 78462 Konstanz
Kategorie

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen